Quantum Flash Erfahrungen: Trading mit CFDs und echten Kryptowährungen.

6. June 2023 By admin Off

Quantum Flash Erfahrungen und Test – CFDs und echte Kryptos

Einleitung

Als Krypto Experte beschäftige ich mich täglich mit verschiedenen Krypto-Plattformen und teste diese auf Herz und Nieren. In diesem Blog-Post möchte ich meine Erfahrungen und meinen Testbericht zu Quantum Flash teilen. Dabei gehe ich auf verschiedene Aspekte ein, wie zum Beispiel die Handelsangebote, Sicherheit, Gebühren und Benutzerfreundlichkeit. Zunächst möchte ich jedoch kurz erklären, was Quantum Flash überhaupt ist.

Was ist Quantum Flash?

Quantum Flash ist eine Krypto-Plattform, die den Handel mit CFDs (Contracts for Difference) und echten Kryptowährungen ermöglicht. Dabei können Nutzer sowohl auf steigende als auch fallende Kurse setzen. Quantum Flash wurde 2018 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Zypern. Die Plattform ist in mehreren Sprachen verfügbar, darunter auch Deutsch.

Was sind CFDs und echte Kryptos?

CFDs sind derivative Finanzinstrumente, die es Nutzern ermöglichen, auf die Kursentwicklung von Kryptowährungen zu spekulieren, ohne die tatsächlichen Coins zu besitzen. Dabei wird lediglich ein Vertrag zwischen dem Nutzer und der Plattform abgeschlossen, der den Unterschied zwischen dem Kauf- und dem Verkaufspreis der Kryptowährung widerspiegelt. Echte Kryptowährungen hingegen können auf der Plattform gekauft und verkauft werden, wobei die Nutzer tatsächlich die Coins besitzen.

Erfahrungen mit Quantum Flash

In diesem Abschnitt möchte ich meine Erfahrungen mit Quantum Flash teilen, die ich während meines Tests gemacht habe.

Erfahrungen mit der Plattform

Die Plattform von Quantum Flash ist übersichtlich gestaltet und einfach zu navigieren. Die Handelsplattform bietet verschiedene Tools und Funktionen, die es Nutzern ermöglichen, ihre Trades zu optimieren. Dabei ist die Plattform auch für Anfänger leicht zu verstehen.

Erfahrungen mit dem Kundenservice

Der Kundenservice von Quantum Flash ist freundlich und kompetent. Bei Fragen oder Problemen kann man den Support per Telefon, E-Mail oder Live-Chat erreichen. Dabei sind die Antwortzeiten zufriedenstellend.

Erfahrungen mit Ein- und Auszahlungen

Ein- und Auszahlungen können bei Quantum Flash per Kreditkarte, Überweisung oder E-Wallet getätigt werden. Dabei sind die Einzahlungen schnell und unkompliziert. Bei Auszahlungen kann es jedoch zu längeren Wartezeiten kommen.

Quantum Flash Test: Handelsangebot

Im folgenden Abschnitt möchte ich das Handelsangebot von Quantum Flash genauer unter die Lupe nehmen.

Angebot an CFDs und echten Kryptowährungen

Quantum Flash bietet eine breite Palette an CFDs und echten Kryptowährungen an. Dabei sind die bekanntesten Coins wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple und Bitcoin Cash vertreten. Auch verschiedene Altcoins können gehandelt werden.

Handelsplattform und Tools

Die Handelsplattform von Quantum Flash ist benutzerfreundlich gestaltet und bietet verschiedene Tools und Funktionen, wie zum Beispiel Charts und Indikatoren. Auch der Handel mit Hebel und Margin ist möglich.

Hebel und Margin

Bei Quantum Flash können Nutzer mit einem Hebel von bis zu 1:500 handeln. Dabei sollten Nutzer jedoch beachten, dass der Handel mit Hebel auch mit höherem Risiko verbunden ist. Auch die Margin kann individuell festgelegt werden.

Quantum Flash Test: Sicherheit

Die Sicherheit der Plattform ist ein wichtiger Aspekt bei der Wahl eines Krypto-Brokers. Im folgenden Abschnitt gehe ich auf die Sicherheitsmaßnahmen und die Regulierung von Quantum Flash ein.

Regulierung und Lizenzierung

Quantum Flash ist von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und lizenziert. Dabei müssen strenge Vorgaben und Regularien eingehalten werden, um die Sicherheit der Nutzer zu gewährleisten.

Sicherheitsmaßnahmen

Quantum Flash nutzt verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, um die Plattform vor Hackerangriffen und Betrug zu schützen. Dazu gehören unter anderem SSL-Verschlüsselung, 2-Faktor-Authentifizierung und eine Firewall.

Einlagensicherung

Die Einlagen der Nutzer bei Quantum Flash sind durch den Investor Compensation Fund (ICF) abgesichert. Dadurch sind die Einlagen der Nutzer bis zu einem Betrag von 20.000 Euro geschützt.

Quantum Flash Test: Gebühren

Die Gebühren sind ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl eines Krypto-Brokers. Im folgenden Abschnitt gehe ich auf die Gebühren bei Quantum Flash ein.

Handelsgebühren

Die Handelsgebühren bei Quantum Flash sind wettbewerbsfähig und liegen bei 0,1% für echte Kryptowährungen und bei 0,02% für CFDs.

Ein- und Auszahlungsgebühren

Ein- und Auszahlungen bei Quantum Flash sind größtenteils gebührenfrei. Lediglich bei Auszahlungen per Banküberweisung kann es zu Gebühren kommen.

Inaktivitätsgebühren

Bei längerer Inaktivität kann es bei Quantum Flash zu Inaktivitätsgebühren kommen. Dabei sollten Nutzer jedoch beachten, dass diese Gebühren erst nach mehreren Monaten der Inaktivität anfallen.

Quantum Flash Test: Benutzerfreundlichkeit

Die Benutzerfreundlichkeit der Plattform ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Im folgenden Abschnitt gehe ich auf die Registrierung, die Handelsplattform und die Mobile App von Quantum Flash ein.

Registrierung und Verifizierung

Die Registrierung bei Quantum Flash ist einfach und unkompliziert. Dabei müssen Nutzer lediglich ihre persönlichen Daten und ihre E-Mail-Adresse angeben. Auch die Verifizierung ist schnell und einfach.

Handelsplattform und Navigation

Die Handelsplattform von Quantum Flash ist benutzerfreundlich gestaltet und bietet verschiedene Tools und Funktionen. Auch die Navigation ist einfach und intuitiv.

Mobile App

Quantum Flash bietet auch eine Mobile App an, die für iOS und Android verfügbar ist. Dabei bietet die App die gleichen Funktionen wie die Desktop-Version und ermöglicht das Handeln von unterwegs.

Quantum Flash Test: Bildungsangebot

Ein gutes Bildungsangebot kann Nutzern dabei helfen, ihre Trading-Fähigkeiten zu verbessern. Im folgenden Abschnitt gehe ich auf das Bildungsangebot von Quantum Flash ein.

Lernmaterialien und Schulungen

Quantum Flash bietet verschiedene Lernmaterialien und Schulungen an, darunter auch Video-Tutorials und E-Books. Dabei werden sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene abgedeckt.

Marktanalysen und Handelssignale

Nutzer von Quantum Flash haben auch Zugang zu verschiedenen Marktanalysen und Handelssignalen. Dabei können Nutzer von den Erfahrungen und Analysen der Experten profitieren.

Kundensupport und Live-Chat

Der Kundensupport von Quantum Flash steht Nutzern jederzeit per E-Mail, Telefon oder Live-Chat zur Verfügung. Dabei können Fragen oder Probleme schnell und unkompliziert gelöst werden.

Quantum Flash Test: Fazit und Bewertung

Insgesamt konnte Quantum Flash in meinem Test überzeugen. Die Plattform ist benutzerfreundlich gestaltet und bietet eine breite Palette an Handelsangeboten. Auch die Sicherheitsmaßnahmen und die Regulierung sind zufriedenstellend. Lediglich bei den Auszahlungen könnten die Wartezeiten etwas kürzer sein. Daher vergebe ich Quantum Flash eine Gesamtbewertung von 4,5 von 5 Sternen.

FAQ zu Quantum Flash

Im folgenden Abschnitt beantworte ich häufig gestellte Fragen zu Quantum Flash.

Was ist Quantum Flash?

Quantum Flash ist eine Krypto-Plattform, die den Handel mit CFDs und echten Kryptowährungen ermöglicht.

Ist Quantum Flash sicher?

Ja, Quantum Flash ist sicher. Die Plattform ist reguliert und lizenziert und nutzt verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, um die Nutzer zu schützen.

Welche Handelsangebote gibt es bei Quantum Flash?

Quantum Flash bietet eine breite Palette an CFDs und echten Kryptowährungen an, darunter auch verschiedene Altcoins.

Wie hoch sind die Gebühren bei Quantum Flash?

Die Handelsgebühren bei Quantum Flash liegen bei 0,1% für echte Kryptowährungen und bei 0,02% für CFDs.